Karnevalszug Denklingen 2019

Ein heißes Bad unter freiem Himmel

Tropfnass säumten nur wenige Unverzagte den Zugweg in Denklingen. Viele standen unter Vordächern und warteten auf das Ende der Regenzeit. Zugkommentator Christoph „Töffi“ Friederichs hatte aber offenbar einen Pakt mit Petrus geschlossen, denn als er die erste Gruppe, den Spielmannszug Werratal, ankündigte, setzte der Regen schlagartig aus. Wie von Zauberhand füllten sich die Straßenränder mit hunderten Jecken und die farbenfrohen Kostüme der Zugteilnehmer kamen unter den Regencapes zum Vorschein.

„Karnevalszug Denklingen 2019“ weiterlesen

Karnevalszug Waldbröl 2019

Traumwetter & Samba-Rhythmen

Närrisches Treiben auf Waldbröls bislang längstem Karnevalszug

Hochsommerliche Temperaturen im Februar und das Temperament und die Ideenvielfalt tausender Jecken im Zug und am Straßenrand verwandelten Waldbröl beim 9. Karnevalszug der WKG in ein Mekka der guten Laune. Im Wirbel der farbenfrohen Masken unter strahlend blauem Himmel regnete es Kamelle, Strüßcher und vom Wagen der als quietschgelbe Entchen verkleideten Wilkenrother Seifenblasen ohne Ende in allen Farben des Regenbogens.

„Karnevalszug Waldbröl 2019“ weiterlesen

Reichshofer Wintergalerie

Inspirationen zum Endspurt für den Fotowettbewerb Weihnachtslichter 2018


Traumhafte Fernblicke und Waldgeister auf der Fernloipe vom Blockhaus nach Belmicke

Bei den derzeitigen frühlingshaften Temperaturen scheint es fast unvorstellbar, dass noch vor kurzer Zeit eine romantische Winterwelt im Oberbergischen Menschen und Tiere zu wunderbaren Entdeckungen einlud. Es hatte mehrmals reichlich geschneit und die Temperaturen um den Gefrierpunkt sorgten dafür, dass der Schnee malerisch auf Zweigen und Dächern liegen blieb und eine unberührte Sagenwelt mit Trollen und Elfengestalten schuf wie in einem Trickfilm. Doch mit den ersten Sonnenstrahlen begann auch schon die Veränderung – das Märchenreich war nur von kurzer Dauer.

„Reichshofer Wintergalerie“ weiterlesen

Fotowettbewerb Weihnachtslichter 2018 verlängert!

Winterspaß unter blauem Himmel bietet spannende Fotomomente

Der Winter hat Einzug gehalten! Mit Schnee, frostigen Temperaturen und strahlend blauem Himmel. Hunderte Menschen – spielende Kinder, eifrige Rodler und eingemummte Winterwanderer bevölkerten am Wochenende die Hänge und Wanderwege rund um das Blockhaus. Grund genug, den Fotoapparat oder das Smartphone zu zücken, um winterliche Stimmungen einzufangen. Aus diesem Grunde hat der Bilderbogen Reichshof den Einsendeschluss für den Fotowettbewerb „Weihnachtslichter 2018“ um rund zwei Wochen bis Sonntag, 17. Februar verlängert.

„Fotowettbewerb Weihnachtslichter 2018 verlängert!“ weiterlesen

Fotowettbewerb Weihnachtslichter 2018

Unter dem Motto „Weihnachtslichter 2018‟ veranstaltet der Bilderbogen Reichshof seinen alljährlichen Fotowettbewerb rund um die Weihnachtszeit und den Jahreswechsel. Gesucht werden stimmungsvolle Fotos von festlich geschmückten Weihnachtsbäumen, kreativ gestalteten Adventskränzen, stilvoll beleuchteten Bäumen vor der Haustür oder romantisch dekorierten Vorgärten und weihnachtlich geschmückten Straßen und Plätzen im Reichshof. Aber auch Schwedenfeuer, Feuertonnen und der Trubel auf den ländlichen Weihnachtsmärkten gehören zum Thema des Wettbewerbs.

„Fotowettbewerb Weihnachtslichter 2018“ weiterlesen

Internationale Grillmeisterschaft in Denklingen

Greek Fire veranstaltete eines der größten Grill-Events in Deutschland rund um das Rathaus

KLAR Classic-Rock on Stage

Am letzte Aprilwochenende drehte sich in Denklingen beim Greek Fire KCBS Festival alles um Steaks, Burger, Spareribs und Rinderbrust. Insgesamt 32 Teams aus Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien kämpften am Samstag und Sonntag darum, zu den weltbesten Grillern zu gehören. Ihnen winkten wertvolle Geld- und Sachpreise – und ein Ticket nach Texas zur Endrunde in der Steak-Weltmeisterschaft.

„Internationale Grillmeisterschaft in Denklingen“ weiterlesen

Finale der Weihnachtslichter 2017

Die Sieger des Fotowettbewerbs vom Bilderbogen Reichshof stehen fest

Der Bilderbogen Reichshof hatte Ende letzten Jahres erstmals zu einem Fotowettbewerb aufgerufen und unter dem Thema „Weihnachtslichter 2017‟ um die Einsendung der schönsten Lichtstimmungen im Reichshof rund um den Jahreswechsel aufgerufen. Überraschend war die bunte Vielfalt der eingesandten Motive. Das Spektrum reichte von verschneiten Landschaften bei Sonnenuntergang über Silvesterimpressionen bis hin zu anheimelnd leuchtender Weihnachtsdekoration. Klarer Frost und vielerorts noch immer eine geschlossene Schneedecke machten es im Februar nicht schwer, sich in die Stimmung der weihnachtlichen Kompositionen hineinzuversetzen.

 

Genauso vielfältig wie die Motive sind aber auch die Geschichten, die hinter den Bildern stehen.

„Finale der Weihnachtslichter 2017“ weiterlesen

Unser Reichshof 2018

Neuer Kalender mit heimischen Fotoimpressionen im Jahreslauf

Nach einer ereignisreichen Fülle von Veranstaltungen im Frühjahr neigt sich das 850ste Jubiläumsjahr des Reichshof nun seinem Ende zu. Noch im Herbst konnten mit der Vorstellung des Films „850 Jahre Reichshof‟ von Marita und Wolfgang Breiderhoff und der DVD „Trompete, Sopran & Orgel‟ von Dr. Markus Müller und seinem Team zwei weitere Highlights gefeiert werden.

„Unser Reichshof 2018“ weiterlesen